Thursday, January 22, 2009

Sorry

Hi,

sorry for not posting anything interesting this week. I cought a bug and have to stay in bed. Revision is going fine, I'll write more next week.

For those interested: Here is the link to my webpage with detailed information on Holly Lisle's course "How to Think Sideways" (Deutsch, English)

Cat

3 comments:

Minze said...

Hallo Katharina,

es würde mich interessieren, wieviel Zeit dieser Kurs so braucht. Ich hab auf Holly Lisles Website davon gelesen und da den Link zu deiner Homepage gefunden. Was würdest du sagen - so mal ganz grob geschätzt, wieviele Wochenstunden hast du investiert?

Viele Grüße,
Marion

Cat said...

Entschuldige, dass ich erst jetzt antworte. Ich hatte mit dem Geburtstag meiner Tochter ziemlich viel um die Ohren. Ganz genau kann ich Dir nicht sagen, wie viel Zeit ich pro Arbeitseinheit gebraucht habe, da es sich oft mit meinen "normalen" Schreibaufgaben überschnitten hat (nur, dass diese durch Hollys Anleitungen effektiver wurden). Du kannst davon ausgehen, dass die meisten Dateien (im pdf-Format) ca. 20 Seiten lang sind und es gibt pro Woche zwei Dateien.

Am Ende jeder Datei ist eine Aufgabe, die mal schnell erledigt ist (z.B. "Start Writing"), mal länger dauert ("Start your revision") und in einem Fall sogar unendlich weitergeführt werden kann. Sicher ist, dass sich mein Schreiben durch Hollys Kurs stark verbessert hat und meine Zeiteinteilung effektiver geworden ist.

Ich hoffe, dass Dir das hilft.

Katharina

Minze said...

Sorry, bei uns war auch einiges los, deshalb melde ich mich auch erst jetzt. Danke für die Antwort! Ich hab mich für den Kurs angemeldet und bin gespannt drauf, wie's wird. Es ist jedenfalls tröstlich, dass ich da nicht die einzige Nicht-Anglophone bin.

Viele Grüße,
Marion